Wie viele Kinder zur Halloweenparty einladen lassen?

halloween

Als Eltern fragt man sich natürlich, ob eine Halloweenparty für Vorschulkinder überhaupt nötig ist. Da veranstaltet man am besten ein paar unheimliche Spiele zu Hause mit der Familie und den Geschwistern oder lässt die Kinder kurz in Nachbarschaft ein paar Süßigkeiten erbeuten. Bei den älteren Kindern sieht es da schon anders aus – sie wollen sich mit den Freunden treffen, eher unter sich eine richtige Party feiern und gruselige Filme anschauen. Daher lässt diese Frage nicht lang auf sich warten: Wie viel Freunde können zu meiner Party kommen?

In diesem Moment denkt man vielleicht erst einmal nur an den zusätzlichen Aufwand: alles herrichten in der Wohnung, Spieleprogramm planen, danach aufräumen etc… – Doch wenn die Kinder gern eine echte Party haben möchten, sollte man ihnen auch den Aufwand vor Augen führen. Mit anderen Worten, man hilft als Eltern nur bei der Vorbereitung und steht mit Rat und Tat zur Seite, allerdings sind die Kids die „Veranstalter“ der Party und müssen sich daher auch um alles bemühen. Je nach Alter des Kindes, sollte man dem Kind mehr oder weniger helfen. So wird bewusst gemacht, dass bspw. mehr Partygäste auch mehr Aufwand bedeuten. Dies ist eine gute Möglichkeit die Kinder erwachsener zu behandeln und ihnen so auch Respekt für eigene Ideen entgegenzubringen.

Nun haben die meisten Kinder viele Freunde und wollen gerne Zeit mit denen verbringen. Jedoch ist eine Halloweenparty für 15 und mehr Kinder ziemlich unmöglich, wenn die Party zuhause stattfinden soll. Daher rät man den Kindern am besten, nur die allerbesten Freunde einzuladen. Hinzu kommt, dass die Party umso besser wird, je besser sich die Kinder untereinander verstehen. Die Frage nach der genauen Anzahl der Partygäste lässt sich nur schwer pauschal sagen, weil andere als die benannten Faktoren wie das Alter des Kindes und der Gäste, die geplante Zeit, der Anfahrtsweg, die finanzielle Lage etc. auch einen Einfluss haben.

Auf jeden Fall kann man mit 5- 10 Kindern schon eine tolle Halloweenparty feiern.

halloween

Besonders, wenn man noch schaurig-schöne Spiele wie diese hier veranstaltet:

  1. Halloweenrätsel

Im diesem Rätsel sollen die Kinder dem Grafen Flatter helfen einen Schatz
auf seinem Schloss Krähenhof zu finden. Über spannende Herausforderungen und Begegnungen mit allerlei Monstern
gilt es die Schlüssel der Schatzkammer zu finden. Alle nötigen Unterlagen
und eine Urkunde sind enthalten. 16,90 Euro.
Für 4-6 Jahre>> | Für 7-10 Jahre>>

  1. Spiel: Geisterjagd

Eine spannende Geisterjagd für die Kinder! Am besten führen Sie dieses Spiel in der Dämmerung im Park, oder im Wald durch. Die Fragen finden die Kinder mit Hilfe der Taschenlampe und angeklebten Reflexionsstreifen. Es gibt 15 Fragen u.a. über Monster, Ungeheuer und Superhelden, die gelöst werden sollen. 14,90 Euro.
Für 4-6 Jahre>> | Ab 7 Jahre>>

  1. Mobile-Schatzsuche: Die Spur des Geisterschatzes 

HALLOWEEN-SCHATZSUCHE PER HANDY!

Eine Schatzsuche per Handy, die überall und nach Ihrer Wahl stattfinden kann! Fragen, einer spannenden Halloween-Geschichte und Karte sind inklusive. Mittels Anwenderseite markieren Sie die Stationen und verfolgen den Spielverlauf. Einfache Planung & tolles Abenteuer! 24,90 Euro.
Mehr dazu>>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.