Gruselige Lieder zu Halloween

Was ist Halloween ohne eine unheimliche Stimmung?
Diese Stimmung lässt sich mit passender Dekoration und natürlich gruseliger Musik erzeugen. Aber bei Musik gehen die Geschmäcker bekanntlich weit auseinander. Für die einen kann es nicht schrecklich genug sein und die anderen wollen lieber ihren Spaß anstatt Gänsehaut.
Daher mein Tipps für die Liedauswahl zur Halloweenparty:

  1. Präferenzen der Gäste erkunden. Wenn die Gästeliste steht und die betreffenden Personen zu- oder abgesagt haben, lassen sich einfacher die Aktivitäten, Essen und die Musik bestimmen.
  2. Gemischte Gruppen vermeiden. Mit anderen Worten, sollte man nicht ängstliche Menschen und Horror-Freunde zusammen Party feiern lassen. Da kommt es schnell zur Langweile oder zu Schockmomenten. Die Party soll schließlich allen Spaß machen und dazu gehört, dass man sich gegenseitig respektiert.
  3. Anregungen gibt es in Filmen. Für Schreckensliebhaber und Grusel-Erfahrenen gibt es in den unzähligen Horror-, Thriller- und Science Fiction Filmen sehr unheimliche Musik. Da kann man z.B. eine Liedliste mit Soundtracks von unterschiedlichen Filmen zusammenstellen und diese im Hintergrund laufen lassen, wenn man sich gegenseitig Gruselgeschichten vorliest.
  4. Dekoration hilft immer. Man darf nicht vergessen, dass die Musik nur die Ohren anspricht. Wenn man dazu noch den Raum abdunkelt oder nur Kerzen anmacht, wird die gruselige Atmosphäre noch verstärkt.
  5. Die Abwechslung macht`s. Man muss nicht den ganzen Abend nur unheimliche Musik spielen nur weil Halloween ist. Es ist sogar besser, die Musik gezielt einzusetzen bei Spielen z.B.. Bei Essen kann dann eher lustige Lieder oder das Radio laufen lassen.

Aber am einfachsten ist es natürlich, wenn es man schon eine Liedliste bereit hat. Im Internet gibt es zahlreiche. Und wir haben selbstverstänlich auch eine! Unter Grapevine.de/Halloweenspiele sammelten wir 11 Lieder von bekannten Horrorfilmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.